Systemkomponenten - Bausteine für Managementsysteme - Unternehmensberatung Joachim Pradel

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Systemkomponenten - Bausteine für Managementsysteme

Managementsysteme >
Arbeitstisch
Auch Unternehmen, die nicht auf ein strukturiert dokumentiertes Managementsystem zurückgreifen, verfügen über eine regelhafte Systematik der Leitung und Steuerung - anderenfalls wäre der unternehmerische Erfolg kaum von langer Dauer.
 
Diesen Unternehmen biete ich eine Reihe von Systemlösungen, die unabhängig von einem umfassenden Managementsystem erfolgreich eingesetzt und bei Bedarf in ein späteres integriertes Managementsystem eingebunden werden können.
Für bestehende Managementsysteme sind diese Systemlösungen zugleich eine Option zur Neugestaltung oder Verbesserung wichtiger Grundelemente. Zu meinen Systemkomponenten gehören:
 
Systemdokumentation
Wann immer ein Unternehmen Informationen, beispielsweise Politiken oder Handlungsvorgaben, verschriftlichen will oder muss, eröffnet sich ein Spektrum von spezifischen Fragen zur Strukturierung, zur inhaltlichen Gestaltung und zum Layout, zur Art des Trägermediums etc. Die Unternehmensberatung Joachim Pradel unterstützt Sie in dieser Phase bei der Entwicklung einer schlichten und anwenderfreundlichen Systemdokumentation.
 
Chancen-, Risiken- und Krisenmanagement (CRKM)
Unser Drei-Säulen-Modell zum Chancen-, Risiken- und Krisenmanagement bietet vor allem sozialwirtschaftlichen Unternehmen ein an den Zielen und Möglichkeiten ausgerichtetes und praktikables Instrument zur strategischen Reflektion, Bewertung und Steuerung von Chancen und Risiken sowie zum planvollen Verhalten in Krisensituationen.
 
Management von Fehlern, Beschwerden und Anregungen
Die effektive Nutzung von Rückmeldungen zur Prozessleistung und Ergebnisqualität, zusammengefasst unter der von uns geprägten Bezeichnung Ereignismanagement, dient als wichtiger Baustein der kontinuierlichen Verbesserung. Wir helfen Ihnen bei seiner Erarbeitung und Einführung.
 
Prozessüberwachung
In den stark auf Individuen bezogenen Leistungen des Sozial- und Gesundheitswesens bestehen besondere Verantwortungen an die Gestaltung von Prozessen und die Überwachung der Ergebnisse. Besonders letztere sind in der Regel von den Kunden mitbestimmt. Ich unterstütze Sie bei der Erarbeitung und Nutzung von Kenngrößen, die sich nicht auf die Einhaltungsfrequenz von Handlungsvorgaben beschränken, sondern die in erster Linie auf den sozialen Erfolg, also die Erreichung der wertebasierten Ziele wie Verselbstständigung, Lernmotivation oder Eigenverantwortlichkeit ausgerichtet sind.
 
Realisierung
Auf Basis langjähriger Erfahrung begleiten und unterstütze ich Sie bei der Entwicklung, Einführung und Verbesserung einzelner Systemkomponenten mit der Zielsetzung, die für Ihr Unternehmen praktikabelste Lösung zu finden.
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü